5/22/2007

3 kleine Dings


Endlich eine von diesen coolen Figuren und ein Hammerbuch ueber Russische Avantgarde gekauft. In der Mittagspause. In nem killer Buchladen, der ein Haufen reduzierte Produkte verkauft, und mit dem prima tiefen Dollarkurs ist es eine wahre Freude.

Razzia gegenueber vom Buero. Die Tuer wurde leider nicht eingeschlagen, dafuer haben die Polizisten spaeter bergeweise Handtaschen und andere chinesische Replikas da rausgeholt.

Ein Loch im Asphalt, das jeden Tag groesser wird. Ich wette eines Tages faellt da jemand rein und verklagt die Stadt ueber 10 Millionen Dollar. Mhm. Vielleicht hab ich morgen nen Fahrradunfall. Nicht wundern.

Und das komische ist, dass die ganze Strasse scheinbar weich wird. Kein wunder bei diesen rauchenden Gullis.

1 comment:

der gefrustete said...

laber nicht rum.