6/15/2008

Invasion der Stubentiger

Schmusemietzen attackierten uns gestern mit grossen Kulleraugen, weichem Fell und einem geheimnisvollen Miautzen und lenkten damit recht gut von der Feststellung ab, dass das erste richtige Wochenende fast vollstaendig im Buero stattfand. Naja, Hauptsache wir arbeiten Europa in Grund und Boden, das hat ja sowieso die Deckung grad ganz unten und schaut nur noch Fussball, oder besser, Soccer.


Um das Wochenende dann doch noch zu versuessen, hat Yker uns schnell lila NY T-Shirts gekauft. Denn ohne die ist man natuerlich Niemand, hier in der Stadt, in der starker Kaffee aus dem Wasserhahn kommt.

Und hier noch ein Eindruck vom Donnerstag Abend, da war Isaac Hayes im Prospect Park und hat fuer lau gespielt. Shaft-Titelmusik live, mit allem, was dazu gehoert und ganz Brooklyn auf den Beinen. Naechste Woche spielt Feist und noch eine drauf Bob Dylan. Wer Lust drauf hat - ab Heute Abend hab ich ne Couch frei...

5 comments:

toshia supersexy said...

i adore you konradikal, you have to come to chech republic. pleasure and fun guaranteed. i love your musik and your ostblog. friends 4 ever.

paul said...

die brille alter ist der hammer.
koemmer ja bald brillentausch machen.
yeah.

bis spaeter

Vanessa Carlton said...

... der "BOCK" ist ja schon übern Teich und hat sein neues Heim bezogen!!! Klasse. Na dann immer schön Wasser reichen bei der Hitze und ab und zu streicheln... Liebe Grüße.

Fußballgott ohne Fernseher said...

Die Aussies haben allerdings nichts vom Fußball, sie dürfen jetzt nur noch Carlsberg, Castrol und Coca-Cola trinken.
Aber, the One and Only Bob Dylan bläst im Prospect Park Mundharmonika? Da muss ich doch gleich mal nach einer schnellen ÖPNV-Verbindung schauen. Bis denne!

jana said...

Schon 2 Wochen!! Alles gut bei dir? brauch email, Adresse und so von dir. ist vom treuen handy alles wech? auch meine nummer??? hier purer stress aber bin bald king of the mischpult.kuss.